ZF-Services pro Tech.

Premium Ölwechsel ZF PKW Automatikgetriebe

Ist ein Ölwechsel trotz Lebenszeitfüllung notwendig bzw. sinnvoll ?
Die 5-, 6- und 8 Gang sowie das 4HP20 Automatikgetriebe von ZF sind mit jeweils speziell entwickelten teilsynthetischen oder vollsynthetischen ATF-Ölen wartungsfrei gefüllt. Für die wartungsfreie Befüllung wird von normalen Betriebsbedingungen ausgegangen. Insbesondere beim Fahren mit sehr hohen Betriebstemperaturen kann eine erhöhte Alterung bzw. einerhöhter Verschleiß der ATF-Öle auftreten. Darum ist es empfehlenswert bei überdurchschnittlichen Betriebsbedingungen wie:

#1 Viel Autobahnfahrt im oberen Geschwindigkeitsbereich
#2 Offensive , sportliche Fahrweise
#3 Häufiges Fahren im Anhängerbetrieb
am Automatikgetriebe eine Ölauffrischung (Ölwechsel) zwischen 80.000 km und 120.000 km oder 6 Jahre je nach Belastung, durchzuführen. Zu beachten hierbei ist, dass nur das jeweils freigegebene ATF – Öl für den Ölwechsel verwendet wird und dass der Ölwechsel nach den entsprechenden Vorschriften durchgeführt wird .

ZF Services PRO Tech Hamburg