FAQ.

Sie wurden unverschuldet in einen Verkehrsunfall verwickelt – dann nutzen Sie unseren Service und lassen Sie sich beraten.

Wir klären Sie über Ihre Rechte und Schadensersatzansprüche auf und begleiten Sie auf Wunsch durch die Schadensregulierung mit der gegnerischen Versicherung. Wir erstellen für Sie ein umfangreiches Schadensgutachten für die gegnerische Versicherung, in dem je nach Fall alle relevanten Faktoren wie Reparaturkosten, merkantiler Minderwert, Wiederbeschaffungswert, Restwert, Nutzungsausfall und vieles mehr zur Schadensregulierung berücksichtig sind.

Die Begutachtung Ihres Fahrzeugs kann je nach Schadensintensität bei Ihnen vor Ort oder in der Werkstatt Ihres Vertrauens durchgeführt werden. Gerne vereinbaren wir schon am Tag der Beauftragung einen Besichtigungstermin mit Ihnen. Halten Sie am Besichtigungstermin Ihren Fahrzeugschein sowie die Daten und das amtliche Kennzeichen des Unfallgegners für unseren Sachverständigen bereit. Es ist Ihr Recht einen unabhängigen Sachverständigen für die Schadensregulierung zu beauftragen. Die Kosten für unseren Gutachter sowie einen auf Wunsch beauftragten Rechtsanwalt werden im Haftpflichtschadensfall von der Versicherung des Schadensverursachers getragen. Es kommen also keinerlei Kosten auf Sie zu.